Im Mercado: 0911 - 95 69 160

Im Martha-Maria: 0911 - 58 74 32 51

Fitnesstraining
Physiotherapie
Wellness

Ihre Therapiezentren in Nürnberg

Wellness und mehr

Wellness bedeutet, die Balance zwischen Körper, Seele und Geist zu finden. Es erwartet Sie eine Auswahl verschiedener Angebote, für die Sie nur wenig Zeit brauchen und die trotzdem ein hohes Maß an Regeneration bieten.

 

Akupunkt-Massage (nach Penzel)
„Krankheit ist eine Störung des Energieflusses“, davon war Willy Penzel (1918 bis 1985) überzeugt. Der Masseur und medizinische Bademeister aus Norddeutschland ist Begründer der ältesten Meridiantherapie mit Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin – der Akupunkt-Massage nach Penzel. Vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz, darüber hinaus in 22 Ländern weltweit, wird diese ganzheitliche, unblutige und schmerzfreie Therapie praktiziert.

Nach Abschluss eines ausführlichen Patientengesprächs und dem Erheben eines „energetischen Befundes“ beginnt die Behandlung: Der Therapeut streicht mit dem Massagestäbchen entlang der Meridiane und löst so Blockaden im Energiekreislauf.

Bei Bedarf stimuliert der Therapeut spezielle Akupunkturpunkte, die als „Schalter“ für den Fluss der Energie verantwortlich sind. Bestandteil einer Behandlungsserie ist neben der Meridiantherapie auch die spezielle Narbenpflege und die energetische Wirbelsäulenbehandlung. Denn nicht selten sind Narben oder etwa ein blockiertes Kreuz-Darmbein-Gelenk Ursache für unzureichenden Energiefluss. Ziel der Behandlung ist es, den freien Fluss der Energie im gesamten Organismus wieder herzustellen.

Ob Kopfschmerzen oder Migräne, Allergien, Erkrankungen des Verdauungstraktes oder schmerzhafte Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen, Neuralgien oder Rheuma – die Einsatzmöglichkeiten dieser anerkannten und erfolgreichen Methode sind vielfältig. Häufig berichten Patienten, dass quasi als „Nebenergebnis“ der Therapie auch andere gesundheitliche Beeinträchtigungen verschwinden.

Lassen Sie sich von der besonderen Wirkung der Akupunktmassage überraschen!

Fußreflexzonen-Therapie
Das Konzept der Fußreflexzonen-Therapie, auch Fußreflexzonen-Massage genannt, hat ihren Ursprung bei den Indianervölkern des amerikanischen Kontinents. Einem amerikanischen HNO-Arzt, Dr. William Fitzgerald, ist es zu verdanken, dass sich durch seine Ausarbeitung der Reflexzonen am Fuß für die Medizin, diese natürliche Heilmethode auch in Europa fest etablieren konnte.

Die Fußreflexzonen-Therapie beruht auf der Vorstellung, dass jedem Organ oder Körperteil eine bestimmte Zone der Fußsohle oder des Fußrists entspricht. Wird diese Region stimuliert, wirkt sich das positiv auf das entsprechende Organ aus.

Dabei übt der Therapeut mit seinem Daumen einen sanften, sich leicht verstärkenden Druck auf den Fuß aus, um sich tief in das Gewebe hinein zu spüren. Auf diese Weise wird der gesamte Fuß in Millimeterschritten durchgearbeitet und gemeinsam mit dem Patienten werden die Problemzonen aufgespürt.

Mit der Fußreflexzonen-Therapie lassen sich Blockaden und Verspannungen im Körper auflösen, das allgemeine Wohlbefinden steigern und die Selbstheilungskräfte aktivieren. So werden Schmerzen gelindert, Organe zur Tätigkeit angeregt oder beruhigt und die Durchblutung gefördert.

Zur Anwendung kommt diese Therapie zum Beispiel bei der Behandlung von Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Verspannungszuständen oder Verdauungsstörungen.

In diesem Konzept wird der Mensch ganzheitlich behandelt und nicht nur einzelne Symptome. Die Fußreflexzonen-Therapie wird sowohl als eigenständige Therapie wie auch als unterstützende therapeutische Maßnahme angewandt.

Kinesio Taping
Das Kinesio Taping stammt aus Japan und ist eine intensiv erforschte und in der Praxis erprobte, sehr erfolgreiche Methode. Sie wird bei alltäglichen Beschwerden unterschiedlichster Art und auch als Schmerztherapie erfolgreich eingesetzt. Es gibt eine Vielzahl von Anwendungs-Möglichkeiten mit schnell einsetzenden, für die Betroffenen herausragenden Therapieerfolgen.

Die Klebetechnik ist sehr entscheidend dafür, in wie weit eine schnelle und erfolgreiche Anwendung mit dem Kinesio Tape wirkt. Aus dem Profisport ist diese Art des Tapens nicht mehr wegzudenken. Die Kinesio Taping Technik wird regelmäßig bei Sportverletzungen eingesetzt, um sofort schnelle Hilfe bieten zu können.

Das Wort Kinesio wird übrigens aus dem Altgriechischen (kinesis = Bewegung) abgeleitet. Das Wort Taping kommt aus dem Englischen und bedeutet sinngemäß das Aufkleben von Bandagen.

Massage
Die klassische (oder auch schwedische) Massage wird weltweit von Masseuren und Physiotherapeuten praktiziert und ist eine der bekanntesten Massageformen.

Zu den Indikationen der klassischen Massage zählen Verspannungen, Verhärtungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie die Wirbelsäulen-Syndrome oder auch posttraumatische Veränderungen. Man unterscheidet die Massage in Ganz- oder Teilkörperbehandlungen.

Mit bestimmten Grifftechniken wird, je nach Beschwerden, eine durchblutungsfördernde, anregende und schmerzlindernde Wirkung erlangt. Der Therapeut stimmt die Knetungen, Hautverschiebungen, kreisförmigen Bewegungen, Klopfungen, Schüttelungen und Vibrationen auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden ab.

Im Anschluss an die Massage empfiehlt es sich einige Zeit nachzuruhen. Erst dann kann eine Massage ihre vollständige Wirkung entfalten.

Personal Training
Stress, Terminnot, mangelnde Motivation und zu wenig Bewegung: Die Gesundheit bleibt im Alltag oft auf der Strecke. Dagegen bietet unser Personal Training maßgeschneiderte Fitnessprogramme – an jedem Ort und zu fast jeder Zeit.

Bereits seit Mitte der Achtzigerjahre ist Personal Training eine feste Größe im Terminkalender zahlreicher prominenter Stars und Wirtschaftsgrößen. Inzwischen hat sich diese One-to-One-Betreuung auch hierzulande etabliert.

Personal Training ist eine Dienstleistung, die von jedem in Anspruch genommen werden kann: Von der gesundheitsbewussten Frau, die ihre Figur in Form bringen möchte, über den Geschäftsmann, der leistungsfähiger und aktiver sein möchte, bis hin zum Freizeitsportler, der Expertenrat zum Thema Kraft und Ausdauer sucht.

Statt im Rudel im Fitness-Studio zu schwitzen vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem persönlichen Personal Trainer im Therapiezentrum, im Freien, im Büro oder Zuhause. Flexibilität, kompetente Beratung, Diskretion und die Motivationskraft des Trainers sind wesentliche Vorteile, die Fitnessstudios und Sportvereine nicht bieten.

Kunden schätzen die exakt auf ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Betreuung und das Einfühlungsvermögen des Trainers.

Unsere Premium Personal Trainer zeichnen sich durch einen ganzheitlichen Ansatz aus, bei dem Bewegung, gesunde Ernährung, Entspannung und Beratung in allen Gesundheitsbelangen im Vordergrund stehen.

Gewinnen Sie ein Mehr an Lebensqualität und Wohlbefinden!

Wellness-Massage
Die Wellnessmassage dient der allgemeinen Entspannung des Körpers und der besseren Durchblutung von Muskeln und Haut und löst Muskelverhärtungen und Verspannungen. Sie kann Schmerzen lindern, die durch Verhärtungen und Verspannungen der Muskulatur, häufig in Nacken oder Schultern, entstanden sind.

Physiotherapeuten sprechen auch von Verklebungen der Muskeln. Diese werden bei einer Wellness-Massage gelockert und beseitigt. Die Muskelstränge können sich wieder frei bewegen. Dies ist einer der Gründe dafür, warum man sich nach einer Wellness-Massage so wohltuend entspannt fühlt. Ebenso regt sie die Durchblutung an und sorgt so für eine Entschlackung des Muskel- und Bindegewebes.

Im Anschluss an die Massage empfiehlt es sich einige Zeit nachzuruhen. Erst dann kann eine Wellness-Massage ihre vollständige Wirkung entfalten.